Grugly

:ugly:
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Die Grundgesetze

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
General Bauer

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Anmeldedatum : 24.06.08
Ort : WOobhausen

Tätigkeiten
bereiste Region: Kjolstad!
Tätigkeit: Besoffen auf dem Reichsrasen rollen
Präsidentschaft: Nein

BeitragThema: Die Grundgesetze   Mo Apr 13, 2009 2:25 am

So mein Volk! Es ist soweit! Die ersten Grundgesetze werden verfasst und somit ist es die Pflicht sich daran zu halten! Der wichtigste Artikel kommt natürlich zu erst.

Die Amtssprache des Ugly-Staates ist natürlich http://www.worldofugly.de/ und somit ist es Pflicht von jedem Bürger sie auch zu benutzen für die Erhaltung der Kultur.

Die offizielle Nationalhymne

Artikel 1
(1) Die Würde des Volkes ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung der herrschenden Gewalt und ihrer Anhänger.
(2) Das Ugly-Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Zusammenlebens und der Gerechtigkeit im Ugly-Reich.
(3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Diktator und Propaganda-Minister als unmittelbar geltendes Recht.
(4) Die Erde ist eine Scheibe! Die Römer konnten es schon zu damaligen Zeit belegen.


Artikel 2
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur kann nur stattgefunden werden falls die Meinung dem Ugly-Volk auf irgendeiner Weise schaden könnte oder der Staatsleiter oder sonst eine vollziehende Gewalt es anordnet.
(2) Die Zensur kann bei Ausnahmezustände erweitert werden. Dies trifft nur zu wenn unsere Heimat angegriffen wird oder es zu größeren Unruhen kommt. Dabei wird jeder verfasster Text nicht sofort ausgesendet, sondern wird vom Staatsleiter oder dem Justizbeauftragter eingesehen und bei Bedarf verändert oder gelöscht.
(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zum Gesetz.

Artikel 3
(1) Die verschiedenen Ämter des Staates und Presse und Verwaltung stehen unter der Kontrolle des Staatsleiters, Forschung und Wirtschaft unterliegen dem Sozial-Ingenieur und Zivilschutz und Aufklärung bleiben unter der Kontrolle des Justizbeauftragten. Alle Minister haben das Recht ihre unterliegenden Ämter auf eine unbestimmte Zeit komplett oder teilweise zu kontrollieren.
(2) Im Ugly-Staat gibt es 3 Hauptglieder die das Land regieren. Das Triumvirat besteht aus dem Staatsleiter, Justizbeauftragten und dem Sozial-Ingenieur. Ihr Macht geht nur im Sinne des Volkes aus. Sie sind nicht abwählbar und sie haben das Recht ihren eigenen Nachfolger zu bestimmen.

Artikel 4
(1) Kodo Exkremente machen potent und sind naturgeschützt! Auch ist es nur in Maßen genießbar und kann zu Durchfall führen. Dies ist ohne Gewähr und selbst zu verantworten.
(2) Volksverhetzung, Unruhe und Streiks sind strengstens untersagt. Die Strafe wird vom Justizbeauftragten verhängt. Der Betroffene oder die Betroffenen werden diesbezüglich aus dem Ugly-Staat verwiesen.
(3) Die Kultur und die Landessprache sind unantastbar.



Verpflichtungen des Volkes
(1) Jedes Volksmitglied ist dazu verpflichtet die offizielle Uglysprache zu verwenden.
(2) Alle nicht Uglys sind FEINDE! Diese müssen von unserer Ugly Armee hingerichtet oder industriell verbrannt werden.
(3) Alle nicht Uglys sind verboten und führen zum Ausschluss aus der Diktatur und des Landes.


Notfallplan
(1) Falls es zu Bombenangriffe oder feindlichen Truppenbewegungen im eigenen Land auftreten, dann ist es die Pflicht das eigene Land bis zum Ende zu Verteidigen.
(2) Toleriert nicht die Andersdenkenden. Sie sind hier um ihren Postcount zu erhöhen. Diese sollte jeder Bürger umgehend ignorieren und nicht auf Beleidigungen reagieren. Das Ministerium wird sich umgehend um die Zensur kümmern.

Weitere Gesetze folgen...

_________________

"Ist mir wumpe, ob wumpe im Duden steht"
-Von anonym am 12.01.2008
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sc2maps.de.tl
General Bauer

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Anmeldedatum : 24.06.08
Ort : WOobhausen

Tätigkeiten
bereiste Region: Kjolstad!
Tätigkeit: Besoffen auf dem Reichsrasen rollen
Präsidentschaft: Nein

BeitragThema: Re: Die Grundgesetze   Mo Apr 13, 2009 4:24 am

So habe unsere Grundgesetze gerettet. Nagut. Ein INWC Admin wurde dafür gemobbt.

Hab jetzt ma den Text schnell überflogen und etwas korrigiert.

Die Nationalhymne ist noch immer die alte. Dies wird sich bei der nächsten Sitzung von Wollum und Bauercore ändern.

_________________

"Ist mir wumpe, ob wumpe im Duden steht"
-Von anonym am 12.01.2008
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sc2maps.de.tl
Ellis in Wonderland
SuperSpezialStreitkräfte
avatar

Anzahl der Beiträge : 1262
Anmeldedatum : 19.08.08
Ort : Im Folterkeller

Tätigkeiten
bereiste Region:
Tätigkeit:
Präsidentschaft: Ja

BeitragThema: Re: Die Grundgesetze   Mo Apr 13, 2009 1:39 pm

Hol dir noch die Religiongstexte raus. scheinhieliger!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://piv.pivpiv.dk
Ellis in Wonderland
SuperSpezialStreitkräfte
avatar

Anzahl der Beiträge : 1262
Anmeldedatum : 19.08.08
Ort : Im Folterkeller

Tätigkeiten
bereiste Region:
Tätigkeit:
Präsidentschaft: Ja

BeitragThema: Re: Die Grundgesetze   Di Apr 21, 2009 5:12 pm

Nationalhymne? Grundgesetz?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://piv.pivpiv.dk
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Grundgesetze   

Nach oben Nach unten
 
Die Grundgesetze
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Grugly :: Bauer's Schollen :: Regierung :: Ratssitzung-
Gehe zu: